StartseiteWallfahrtenTrier 2017

Unsere dreizehnte Wallfahrt war in diesem Jahr vom 31.Mai bis zum 4. Juni 2017

In diesem Jahr waren wir zunächst zu acht und später dann zu neunt.

Hermann kam wieder am Samstagmorgen dazu, um uns auf der letzten Etappe beizustehen und uns zurück zu transportieren.

Es waren Bernd, Florian, Frank, Friedel, Gerhard, Heinz-Gerd, Michael und Peter die auch in diesem Jahr wieder zur Pilgertour aufbrachen.

Guppenfoto vor dem Abmarsch mit Pilgerengelchen

- Abmarsch 2017 -


Gemeinsamer Gesang

Bevor es losgeht, singen wir alle gemeinsam traditionell die Irischen Segenwünsche.

Gemeinsamer Abschiedsgesang

- Möge sie Straße... -


Interessante....

Gesellen haben wir auch getroffen.

Kamele auf dem Weg...

- Kamele hinter Blatzheim -


Hinter Blatzheim

- Mit der Sonne unterwegs -


Mittagspause in Gladbach

Wieder einmal wurden wir bestens bei Tante Käthi und Onkel Willi verpflegt!

Gemütliche Rast

- Rast in Gladbach -


1. Tag geschafft

- Am Eickser Obelisk -


Abends in Blankenheim

Hier kommt normalerweise das erste Schnitzelfoto auf dem Pilgerweg. In diesem Jahr haben wir uns zum Grillteller übereden lassen. Das hat uns dermaßen die Sprache verschlagen, das wir vergessen haben ein Photo zu machen. Ohne Worte....

Erst mal die Mails checken..

- Rast am Wegesrand -


Kurz vor Blankenheim

- Im Wald -


- Wir kommen auch... -


Am Wegesrand

- Impressionen -


Brotzeit

- Rast im Wald hinter Blankenheim -


- Der Tisch ist reich gedeckt -


Pilger aus Mönchengladbach hinter Waldorf

- Pilgertreffen -


Es ist nicht weit...aber es zieht sich...

- Eifellandschaft -


Bei Hedwig und Reiner eingekehrt...

- In der Herberge -


Morgens um 5 Uhr ist die Wlet noch in Ordnung...

- Weisse Nebel wallen -


Am Berrendorfer Kreuz

- Unser Gruppenfoto -


Im Cafe Mohrenkopf auf dem Markusberg

- Letzte Rast -


Das obligatorische Bild auf dem Markusberg

- Gruppenbild 2017 -


Einlauf

- In Trier... -


Alle gesund und munter

- In der Basilika -


Am Abend in Trier

- Schöner Ausklang in Trier -


Pilgerehrung

Florian ist nun auch bereits zum zehnten Mal dabei gewesen und bekommt natürlich neben der obligatotischen Kerze in Trier und unseren herzlichen Glückwünschen auch das silberne Kreuz angesteckt.

Florian bekommt das silberne Kreuz

- Ehrung Florian -


Ausklang in Heppendorf beim Pilgergrillen

- Pilgergrillen 2017 - Die Damen -


Der Himmel brennt

- Abendstimmung -


Wir lassen alles nochmal Revue passieren

- Lauschiger Abschluss -


Unsre 13. Pilgerfahrt nach Trier.

Diesmal waren wir Gott sei Dank wieder vollzählig und sind auch so ins Ziel eingelaufen.

Ein Höhepunkt zum Abschluß war natürlich das Abschlußgrillen bei Hanna und Florian am Pfingstsonntag, das nun wieder stattfinden konnte.

Das Wetter war in Ordnung, das Wort grillen und Grillteller werden wir auf der Pilgerfahrt nicht mehr in den Mund nehmen.

Alles hat seine Zeit und seinen Platz!

DatenschutzerklärungKontaktImpressum