StartseiteWallfahrtenTrier 2012

Unsere achte Wallfahrt war in diesem Jahr vom 23. Mai bis zum 27. Mai 2012.

In diesem Jahr konnte auch Bernd -Dank der gelungenen Rücken-OP- uns wieder antreiben, ganz so wie in alten Zeiten!

Wie gehabt, kam Hermann am Samstagmorgen dazu, um uns auf der letzten Etappe beizustehen und uns zurück zu transportieren. Dank eines geliehenen Anhängers konnten wir ohne weiteres Fahrzeug unsere gesamte Habe am Sonntag dann wieder mit nach Hause transportieren.

Es waren Bernd, Florian, Frank, Friedel, Gerhard, Heinz-Gerd, Herbert, Michael und Peter die auch in diesem Jahr wieder die gesamte Pilgertour absolvierten.

Dem guten Brauch entsprechend, gewährte uns Pfarrer Koch nach der Dienstagsabendmesse den traditionellen Reisesegen.

- Traditioneller Reisesegen -


Frohen Mutes und aus aktuellem Anlaß (20. Hochzeitstag) mit einem Glas Sekt gestärkt ging es nun los - diesmal in Richtung des Stammler Kapellchens!

- Gruppenbild 2012 mit Pilgerengelchen -


- Kleine Stärkung am Morgen -


- Verladen des Gepäcks -


- Auf nach Stammeln -


- Erste Rast in Blatzheim -


Auch diese Jahr wurden wir wieder in Gladbach bei Onkel Willi & Tante Käthi auf das beste beköstigt!

Sogar der Schützenkönig und der Bruderkönig -beide aus der Familie- gaben sich die Ehre!!

Da haben wir vor lauter Ehrfurcht wohl vergessen die obligatorischen Fotos zu machen.. ;-(

-Weiter geht's nach der Stärkung in Gladbach -


- Auch die Hüte müssen mal ausruhen -


- Unser Pilgerkreuz mit Matthiasplakette -


- Durch Feld und Flur -


- Willkommensgruß in Eicks -


- Angekommen in Kommern -


- 2. Tag morgens kurz vor Bergheim -


- Morgenrast in Eiserfey -


- Engelgau -


- Mittags in Blankenheim -


- Hinter Ahrmühle -


- Kurz vor Feusdorf - immer im Blick -


In Birgel gab es diesmal leckeres vom Grill!

Man muss ja mal was neues probieren - darf sich aber im nächsten Jahr auch wieder aufs Schnitzel konzentrieren ;-) !!

- Grillen in Birgel -


- 3. Tag Morgenrast in Auel -


In diesem Jahr trafen wieder die Berrendorfer Pilger wieder an altbekannter Stelle!

- Treffen am Berrendorfer Kreuz in Weißenseiffen -


- Nun ist es nicht mehr weit! -


Fast am Ziel!

- Vorläufiges Zielphoto -


- Geschafft! -


- Besinnung und Rast -


Diesmal gab es eine Ehrung zur 10-jährigen Wallfahrt!

Unser Pilgerbruder Bernd hat dies bereits geschafft - 2 mal mit Berrendorf und nun schon 8 mal mit uns!

- 10-Jähriger im Kreise der Brüder -


- Jubiläums-Bit mit Pater Hubert -


Wieder daheim, fand unser allseits beliebtes Familen-Pilgergrillen statt!

- Zurück und gleich wieder eine Ehrung -


- Gratulation & Siegerehrung -


- Pilger-Familiengrillen von oben -


- Die Pilgerengelchen -


- Pilgerengelchen in Lauerstellung -


- Bericht der Erlebnisse -


- Gute Stimmung -


- auch hier -


Diesmal gab es eine faustdicke Überraschung: Ein Heiratsantrag!

- Große Freude -


- Spontaner Polterabend -


- Das klappt schon gut! -


- Glückliches Paar -


- Der Ort des Geschehens wurde markiert! -


Wieder einmal unterwegs nach Trier! Alle sind nun Altpilger (außer natürlich den Ehren- und Erzpilgern.. ;-) ) und auch an der Wahrung der Grundrechte wurde einiges verbessert.

Kein einziger Regentropfen fiel auf unsere starke Gemeinschaft und wir konnten fast ständig in kurzer Hose und im T-Shirt laufen.

Am Ende habe es neben Bernds verdienter Ehrung anlässlich seiner 10. Wallfahrt noch eine faustdicke Überraschung beim Pilger-Familiengrillen.

Ein Heiratsantrag von Herbert an seine Claudia der wirklich für alle aus heiterem Himmel kam, und dazu führte das so mancher sich ein Tränchen aus dem Augenwinkel wischen musste!

Ein wirklich gelungener Abschluss!!

Wieder einmal gute Gespräche und besinnliche Momente in Gebet und Meditation haben unseren Weg gestaltet.

Wir freuen und schon auf unser Wallfahrt 2013!!!!

DatenschutzerklärungKontaktImpressum